Telefonverteilerfeld Kat.3, Serie OmniFix

Kategorien:
,
Tags:

Beschreibung

Verwendung
Das eku OmniFix ISDN Patchpanel dient als Rangierfeld in dienstneutralen Verkabelungen und ist für den Einbau in 19“-Ebenen vorgesehen. Das Patchfeld ist konzipiert für analoge und digitale Sprachübertragung.

Merkmale
Übertragungsstrecke (Channel-Link) oder Installationsstrecke (Permanent-Link) nach Klasse C, Kat. 3 (TIA/EIA-568-C.2), 25 ungeschirmte RJ45-Buchsen, vergoldeter RJ45-Kontaktbereich, Belegung 4-polig (3/6, 4/5), rückwärtiger Verdrahtungskanal, Kabelanschluss über rückwärtige LSA-Module, zeitsparende und einfache Montage mit LSA-Anlegewerkzeug, LSA-Schneidklemmen mit 45°-Schrägstellung für minimale Querschnittsminimierung der Ader und maximale Kontaktsicherheit durch Torsions- und Rückstellkräfte, geeignet zur Aufnahme von Adern AWG 22-26 (0,4 – 0,65 mm) wiederbeschaltbar z. B. bei Fehlbelegung, bedruckt mit Ziffern 1 … 25, Mantelkeilklemme für Befestigung der Schirmbeidrähte, Farbe: ähnlich RAL 7035 (lichtgrau)

 

DatenblattDatenblatt

SKU: t66833525 t66833550

Das könnte dir auch gefallen …

KIP-Hilfe

Sie finden die 9-stellige Artikelnummer ( beginnend mit t oder k ) und die numerische 8-stellige LKZ-Nr. auf dem Trommeletikett, Rechnung oder Lieferschein.

Beispiele: