MTP / MPO Systemkabel

Kategorien:
,

Beschreibung

Verwendung
Die MTP/MPO-Verlängerungskabel dienen zur Erweiterung von bereits bestehenden Verkabelungssystemen. Sie bieten die Möglichkeit, die bestehende Netzinfrastruktur auf einen oder auf mehrere Bereiche zu erweitern/aufzuteilen. Ein Verbindungskabel mit hoher Faseranzahl, welches vom Hauptverteiler zu einem Bereichsverteiler verlegt ist, ermöglicht durch ein Plug & Play-Verlängerungskabel eine Neuintegration von beispielsweise einem neuen Backup-Rechenzentrum.

Standard-Verbindungskabel sind auf beiden Seiten mit 12 fasrigen MTP/f (ohne Pins) Stecker konfektioniert. Das Verlängerungskabel ist auf einer Seite mit einem 12 fasrigen MTP/f (ohne Pins) und auf der anderen Seite mit einem MTP/m (mit Pins) Stecker konfektioniert.

MTP / MPO Verbindungskabel, MTP/f auf MTP/f, Belegung 1:1, vorkonfektioniert

Merkmale
MTP-Extender Trunk basierend auf halogenfreien, FRNC, Bündeladerkabel mit 12 Fasern konfektioniert
Seite 1 MTP/f (ohne Pins) / Seite 2 mit MTP/f (ohne Pins)

MTP / MPO Verbindungskabel, MTP/f auf MTP/m, Belegung 1:1, vorkonfektioniert

Merkmale
MTP-Extender Trunk basierend auf halogenfreien, FRNC, Bündeladerkabel mit 12 Fasern konfektioniert
Seite 1 MTP/f (ohne Pins) / Seite 2 mit MTP/m (mit Pins)
 

DatenblattDatenblatt

KIP-Hilfe

Sie finden die 9-stellige Artikelnummer ( beginnend mit t oder k ) und die numerische 8-stellige LKZ-Nr. auf dem Trommeletikett, Rechnung oder Lieferschein.

Beispiele: