Neuer Glasfaserkatalog 2018

Außen nahezu unverändert, Innen sehr viel Neues – so könnten wir am besten unseren neuen Glasfaserkatalog charakterisieren. Es hat sich wieder viel getan in den einzelnen Sparten des eku Glasfasersegments:

Die „klassischen“ Kabel haben Zuwachs bekommen mit Varianten bis zu 864 Fasern (Außen- und auch Universalkabel), ein neues Bündelader-Innenkabel mit Brandverhalten B2ca sorgt mit bis zu 72 Fasern für die sichere und schnelle Gebäudeverkabelung.

Mit Fasern der Klasse OM5 haben wir die Inhouse-und auch die Außen-Kabel für höhere Übertragungsraten tauglich gemacht und präsentieren somit alle diese Kabeltypen in den Faserklassen OS2/OM1-OM5. Zusammen mit den höheren Faserzahlen und verbesserten Brandverhalten tragen wir so der Nachfrage nach immer leistungsstärkeren und sichereren Verbindungen im Gebäude und für den Weitverkehr Rechnung.

Noch mehr Aktualisierungen, Neuerungen und Verbesserungen finden sich bei den Produkten für den FTTX-Bereich. Viele, oftmals ursprünglich speziell für Projekte entwickelte und angepasste Lösungen haben sich mittlerweile etabliert und können so auch allgemein für den großen Bereich der Breitbandanbindungen präsentiert werden. Ob neue Mini-Kabel mit bis zu 576 Fasern, Mini- und Micro-Kabel für Röhrchen 7/4 und 10/6 (wahlweise auch mit Polyamid-Mänteln), Dual-Drop-Kabel und Innen-Drop-Kabel, Tuff-Nut-Kabel, Enhanced Performance Fibre Units mit bis zu 12 Fasern

oder die Vielzahl an optischen Verteilern, Spleißboxen für ODF, Muffen, Haus-Übergabe-Punkten, Wand-Spleißverteilern und Anschlussdosen (auch mit bereits an-konfektioniertem Kabel) für die Wohneinheit: Wir präsentieren für fast jeden Verbindungsweg der Daten zum Anwender via Glasfaser die passende Lösung.

Und für den Fall, dass Sie Ihre FTTX-Idee nicht in unserem Katalog finden: Sprechen Sie uns an, wir können vieles individuell anpassen und konfigurieren.

Glasfaser Kabel & Komponenten – PDF-Katalog anzeigen