Vorkonfektionierte FTTH-Dual-Anschlussdose

Kategorien:
,

Beschreibung

Verwendung
Das beidseitig terminierte Lichtwellenleiter-Kabel wurde entwickelt, um FTTH-Anschlüsse einfach, schnell, kostengünstig und unter optimaler Nutzung des eingesetzten Materials auszuführen. Zur Verkabelung der „letzten Meile“ in optischen Netzen. Mit 4 Single- Mode-Fasern (G.657.A1) eignet sich dieses Produkt ideal zum Aufbau von Gebäudenetzen und zum schnellen Anschluss an das High-Speed Internet (HSI) mit den jeweiligen Triple-Play-Diensten. Die beiden Trommeln des DUAL-Kabels sind bei Auslieferung mit jeweils der Hälfte der gesamten Kabellänge belegt. Mit einer Trommel-Umdrehung wird die Kabellänge um einen Meter (+/- 3 cm) verändert.

Merkmale
Das Annelid-Kabel ist ein extrem robustes, knickfestes, metallfreies und flammhemmendes Kunststoff-LWL-Kabel, das aufgrund seiner Beschaffenheit über längere Distanzen geschoben sowie eingeblasen werden kann, auch in Rohren mit vielen Bögen und engen Radien. Ein Einblastest auf einer “Vetter-Inhouse-Rohranlagen” liegt vor. Mit einem Durchmesser von 3 mm passt das Annelid-Kabel in nahezu jedes Rohr und lässt sich einfach einschieben. Die Einschiebestrecke kann maschinell bis zu 300 m lang sein. Es ist direkt auf Putz oder unter Putz verlegbar. Die Umwickel- und Abroll-Vorrichtung ist integriert. Abschlussdose mit Scharnier-Spleißtray bestückt mit bis zu 4x SC-Simplex oder 2x LC-Duplex. Die verwendeten Materialien entsprechen IEC 60707, 60695-11-10, 60695-11-20, ISO 9772 und 9773 bzw.UL94-V0.

Lieferumfang
LWL-Kupplung inkl. Laserschutzklappe
Anschlusskabel, 4x E9 G.657.A1 in Annelid-Kabel
Seite A vorkonfektioniert, Seite B vorkonfektioniert
inkl. Abwickelvorrichtung
 

DatenblattDatenblatt

SKU: t34371876 t34371877 t34371878 t34371879 t34371880 t34371870 t3437 t34371874 1871 t34371872 t34371875

KIP-Hilfe

Sie finden die 9-stellige Artikelnummer ( beginnend mit t oder k ) und die numerische 8-stellige LKZ-Nr. auf dem Trommeletikett, Rechnung oder Lieferschein.

Beispiele: