Steuerleitung H05VV5-F

Kategorien:
,

Beschreibung

Verwendung
Als Mess-, Kontroll- und Steuerleitung im Werkzeugmaschinenbau, Anlagenbau, an Fließbändern und Fertigungsstraßen. Für den Einsatz in trockenen und feuchten Räumen, jedoch nicht für Erdverlegung bzw. Verlegung im Freien. Durch den besonderen ölbeständigen Außenmantel (nach VDE 0207) ist der Einsatz auch dort möglich, wo herkömmliche PVC-Mischungen den verschiedenen Einwirkungen von Ölen, Fetten etc. nicht mehr genügen.

Aufbau
Feindrähtiger blanker Kupfer-Litzenleiter, Litzenaufbau nach VDE 0295, Aderisolierung aus PVC (schwarz), Adern mit fortlaufendem Ziffernaufdruck (weiß), Schutzleiter grün-gelb, Adern beim ungeschirmten Kabel im Spezial-PVC-Innenmantel (gerillt) längslaufend bei H05VV5-F, Außenmantel aus Spezial-PVC YM2 nach VDE 0207, grau, ölbeständig.

KIP-Hilfe

Sie finden die 9-stellige Artikelnummer ( beginnend mit t oder k ) und die numerische 8-stellige LKZ-Nr. auf dem Trommeletikett, Rechnung oder Lieferschein.

Beispiele: