Funktionserhaltkabel JE-H(St)H E30 bis 90

Kategorien:
,

Beschreibung

Verwendung
Flammwidriges, halogenfreies, statisch abgeschirmtes Installationskabel für Fernmeldezwecke. Die statische Abschirmung verhindert starke Störimpulse. Geeignet für feste Verlegung überall dort, wo durch hohe Sachwertkonzentration im Brandfall Schaden am Menschen und Material verhindert werden muss, z. B. Einrichtungen, Hotels, Flughäfen, Industrieanlagen, Krankenhäuser etc. Für diese Kabel liegen verschiedene Prüfzeugnisse in Kombination mit Verlegesystemen gemäß DIN 4102-Teil12:1998-11 vor.

Aufbau
Blanker Kupferleiter, Ø 0,8 mm, Aderisolierung aus Spezialbandierung und halogenfreiem, vernetztem Polymer nach DIN VDE 0207 Teil 23, flammwidrig, Aderkennzeichnung durch Ringe und Ringgruppen nach DIN VDE 0815, Adern zu Paaren, je 4 Paare zum Bündel, mehrere Bündel zu Lagen verseilt, Bündelkennzeichnung durch Kennwendel, spezielle Bandierungen aus Polyester- und Glasfaserband, Abschirmung aus kunststoffkaschierter Alu-Folie mit Beidraht, halogenfreier und flammwidriger Außenmantel.

 

DatenblattDatenblatt

technische Informationtechnische Information

SKU: k51200022 k51200042 k51200082 k51200122 k51200202 k51200322 k51200522 k51600022 k51600042 k51600082 k51600122 k51600162 k51600202 k51600322 k51600522

KIP-Hilfe

Sie finden die 9-stellige Artikelnummer ( beginnend mit t oder k ) und die numerische 8-stellige LKZ-Nr. auf dem Trommeletikett, Rechnung oder Lieferschein.

Beispiele: